Suche:
Kontaktieren Sie uns...
Tel.: +43 6245 813 16
Fax:   +43 6245 813 16 - 4
Mail: Info@Agicom.at


Turbinen Mühle

Die Zentrifugalmühle GHIBLI wurde entwickelt um hartes und halbhartes Material zu feinem Granulat mit einem Durchmesser unter einem Millimeter zu verarbeiten.

Die Leistung der Maschine hängt von der Materialhärte des zu bearbeitenden Materials und ihrer Dichte ab. Je härter das Material und umso kleiner die Dichte, desto größer ist die Produktivität der Mühle.

Die Mühle GHIBLI 504 besteht aus einem massiven Stahlblechgehäuse. Im Inneren befinden sich eine ZENTRIFUGALMÜHLE mit einem Durchmesser von 500 mm bei 4 Zerkleinerungsstufen (Antriebsleistung 22 ÷ 30 kW).

Die Mühle GHIBLI 1005 besteht aus einem massiven Stahlblechgehäuse. Im Inneren befinden sich eine ZENTRIFUGALMÜHLE mit einem Durchmesser von 1000 mm bei 5 Zerkleinerungsstufen (Antriebsleistung 110 kW).

 

Technische Daten
Modell GHIBLI 403  
Länge: 1.000 mm  
Breite: 700 mm  
Höhe: 750 mm  
Leistung der Mühle: 11 kW  
Leistung des Ventilators & Drehventils: 3 kW  
Gewicht: ca. 500 kg  
Produktion: 200 kg / h  
Beschreibung: Mit pneumatischem Transportsystem (Zyklon, Drehschieber, Leitungen und Ventilator 3kW) + Elektrische Steuereinheit. Ohne Filter
 
Modell GHIBLI 504  
Länge: 1.300 mm  
Breite: 900 mm  
Höhe: 1.100 mm  
Leistung der Mühle: 22 - 30 kW  
Leistung des Ventilators: 5,5 kW  
Leistung des Drehventils: 0,75 kW  
Gewicht: 600 kg  
Produktion: 400 kg / h  
Beschreibung: Mit pneumatischem Transportsystem + Elektrische Steuereinheit und Filter (9 Schlauchfilter)
 
Modell GHIBLI 754 GHIBLI 1005
Länge: 1.900 mm 2.200 mm
Breite: 1.300 mm 1.700 mm
Höhe: 1.200 mm 1.600 mm
Leistung der Mühle: 75 kW 110 kW
Leistung des Ventilators: 5,5 kW 22 kW
Leistung des Drehventils: 0,75 kW 0,75 kW
Gewicht: 1.950 kg 3.000 kg
Produktion: 700 kg / h 1.500 kg / h
Beschreibung: Mit pneumatischem Transportsystem + Elektrische Steuereinheit und Filter (9 Schlauchfilter)

Turbinen Mühle

Turbinen Mühle